heroica

Die Kon­fe­renz für wider­stän­di­ge Frau­en

Vom 04. bis 06. Okto­ber in Erfurt

heroica – Die Konferenz für widerständige Frauen

Vom 4. bis 6. Oktober 2024 in Erfurt | Save the Date!

Der gemein­nüt­zi­ge Ver­ein Frau­en­hel­din­nen e.V. ver­an­stal­tet mit der heroi­ca die ers­te Kon­fe­renz für wider­stän­di­ge Frau­en in Deutsch­land. Wir brin­gen Frau­en zusam­men, die sich dem Back­lash ent­ge­gen­stel­len, Gleich­ge­sinn­te tref­fen und Inspi­ra­ti­on für Kör­per und See­le tan­ken wol­len.

Das dies­jäh­ri­ge Mot­to „Mit Müt­tern & Töch­tern“ lädt ein, der unmit­tel­bars­ten aller Frau­en­be­zie­hun­gen auf die Spur zu kom­men und zu ent­deck­ten, welch gesell­schaft­lich trans­for­ma­ti­ve Kraft in ihr steckt.

Du möch­test mehr erfah­ren? Ers­te Infor­ma­tio­nen zu den Pro­gramm­schwer­punk­ten fin­dest Du hier.

Du willst die Kon­fe­renz als Spea­ke­rin oder Hel­fe­rin berei­chern? Hier geht’s zum Call for Par­ti­ci­pa­ti­ons

Du willst mehr zu Prei­sen und Tickets wis­sen? Hier geht’s zu Prei­sen und Tickets

Du willst Tickets kau­fen? Hier geht’s zu Event­bri­te zum Ticket­kauf

Du willst regel­mä­ßig Updates erhal­ten? Abon­nie­re den Frau­en­hel­din­nen-News­let­ter.

Eine Ver­an­stal­tung von:

Programm

Foto von Elina Sazonova: https://www.pexels.com/de-de/foto/frau-die-schwarzes-oberteil-tragt-2072584/

Track 1: Frauen in Freiheit

Was kön­nen Frau­en und Müt­ter tun, die sich und ihre Töch­ter vor Ver­schleie­rung und gewalt­vol­ler Ver­trei­bung aus dem öffent­li­chen Raum auf­grund reli­gi­ös ver­bräm­ter Apart­heits­vor­schrif­ten schüt­zen wol­len?

Foto von Antonius Ferret: https://www.pexels.com/de-de/foto/frauen-glucklich-frohlich-lacheln-5254875/

Track 2: Frauen in Lust und Unversehrtheit

Wie kön­nen Frau­en und Müt­ter vor allem jun­ge Frau­en in ihrer Ent­wick­lung als selbst- und kör­per­be­wuss­te Men­schen unter­stüt­zen und sie vor Maß­nah­men bewah­ren, die wie die „Gen­der-Tran­si­ti­on“, „Beauty“-Eingriffe oder reli­gi­ös begrün­de­te „Beschnei­dung“ in die in medi­ka­men­tö­se und ope­ra­ti­ve Zer­stö­rung der weib­li­chen Lust und Frucht­bar­keit mün­den?

Foto von  Anastasia  Shuraeva: https://www.pexels.com/de-de/foto/menschen-frauen-sport-glucklich-9519506/

Track 3: Frauen in Safe Spaces

Wie kön­nen sich Ath­le­tin­nen, Unter­neh­me­rin­nen und Betrei­be­rin­nen von Frau­en­häu­sern und Bera­tungs­stel­len ihr Haus­recht, Safe Spaces, Frau­en­för­de­rung und Fair­play erhal­ten und zurück­er­obern? Wel­che Vor­bil­der, Recht­schutz­mög­lich­kei­ten und Funds ste­hen ihnen offen?

Foto von Ethan Gregory Dodge auf Unsplash

Track 4: Frauen im Widerstand

Wie wird frau „wider­ständig“? Und was kön­nen Frau­en von den TERFs, den Suf­fra­get­ten und den Frau­en im Iran ler­nen, die für einen frei­en Kopf ihr Leben ris­kie­ren, oder von Frau­en, die für ihre Mei­nung aus dem Job gemobbt wer­den? Was ist mit der Kon­takt­schuld und dem Nazi-Vor­wurf?

Marina

Hast Du Fragen?

Ich bin Mari­na und hel­fe mit, dass die heroi­ca 2024 ein Erfolg wird. Ich küm­me­re mich um die Anmel­dun­gen, eure Fra­gen und Anlie­gen und hof­fe, alles schnell und zufrie­den­stel­lend beant­wor­ten zu kön­nen.

Wen­de Dich an mich und unser Orga-Team unter heroica@frauenheldinnen.de

Foto: Ste­fan Baum­garth

Ablauf

Freitagabend

  • Abend­essen, locke­rer Aus­tausch
  • Rah­men- und Frei­zeit­pro­gramm

Samstag

  • 9 Uhr bis 17 Uhr: Kon­fe­renz
  • ⁠Rah­men- und Frei­zeit­pro­gramm
  • ⁠18 Uhr: Emp­fang Frau­en­hel­din­nen & Fri­ends
  • Abend­pro­gramm

Sonntag

  • ⁠Aus­klang u. Aus­blick auf die Heroi­ca 25
  • Rah­men- und Frei­zeit­pro­gramm

Details fol­gen. Stay tun­ed.

Preise und Tickets

Ihr habt die Mög­lich­keit, die Kon­fe­renz mit kalt-war­mem Buf­fet für Frei­tag­abend, Sams­tag­mit­tag und Sams­tag­abend zu buchen („mit Cate­ring“) oder ohne („ohne Cate­ring“).

Wer „ohne“ bucht, hat die Mög­lich­keit, sich selbst­stän­dig in einer von zahl­rei­chen Restau­rants und Imbiss-Sta­tio­nen zu ver­pfle­gen und sich bei der Gele­gen­heit in der schö­nen Erfur­ter Innen­stadt die Bei­ne zu ver­tre­ten.

Bei allen Vari­an­ten immer inbe­grif­fen ist Was­ser und Kaf­fee und am Sams­tag­nach­mit­tag ein Stück­chen Kuchen.

Zusatzoption

Ihr habt die Mög­lich­keit eure Töch­ter (im Alter von 16–23) zu einem ver­güns­ti­gen Preis mit­zu­brin­gen („Toch­ter-Ticket“). Auch hier könnt ihr ankli­cken, ob mit Buf­fet oder ohne.

Vergünstigung für Mitglieder

Als Mit­glie­der des gemein­nüt­zi­gen Ver­eins Frau­en­hel­din­nen erhal­tet ihr auf euer Ticket (mit oder ohne Buf­fet) einen Rabatt auf den Ticket­preis („ermä­ßig­tes heroi­ca Ticket“).

Prei­se inkl. Event­bri­te-Gebühr.

heroica-Ticket mit Catering

  • 3 x reich­hal­ti­ges kalt-war­mes Buf­fet
  • inkl. Was­ser, Kaf­fee & Kuchen
  • 170,00 EUR

Ermäßigtes heroica-Ticket mit Catering

  • Nur für Ver­eins­mit­glie­der
  • 3 x reich­hal­ti­ges kalt-war­mes Buf­fet
  • inkl. Was­ser, Kaf­fee & Kuchen
  • 150,00 EUR

heroica-Ticket ohne Catering

  • inkl. Was­ser, Kaf­fee & Kuchen
  • 125,00 EUR

Ermäßigtes heroica-Ticket ohne Catering

  • Nur für Ver­eins­mit­glie­der
  • inkl. Was­ser, Kaf­fee & Kuchen
  • 110,00 EUR

Tochter-Ticket mit Catering

  • Für Dei­ne Toch­ter (16–23 Jah­re) die noch in Schu­le, Aus­bil­dung oder Stu­di­um ist
  • 3 x reich­hal­ti­ges kalt-war­mes Buf­fet
  • inkl. Was­ser, Kaf­fee & Kuchen
  • 95,00 EUR

Tochter-Ticket ohne Catering

  • Für Dei­ne Toch­ter (16–23 Jah­re) die noch in Schu­le, Aus­bil­dung oder Stu­di­um ist
  • inkl. Was­ser, Kaf­fee & Kuchen
  • 50,00 EUR
Marina

Hast Du Fragen?

Ich bin Mari­na und hel­fe mit, dass die heroi­ca 2024 ein Erfolg wird. Ich küm­me­re mich um die Anmel­dun­gen, eure Fra­gen und Anlie­gen und hof­fe, alles schnell und zufrie­den­stel­lend beant­wor­ten zu kön­nen.

Wen­de Dich an mich und unser Orga-Team unter heroica@frauenheldinnen.de

Foto: Ste­fan Baum­garth

Fragen zur Veranstaltung können Sie auch über unser Kontaktformular stellen.

Daten­schutz