Bro­schü­re von Initia­ti­ve „Lasst Frau­en Spre­chen!“

Femi­nis­ti­sche Initia­ti­ve gibt trans­kri­ti­sche Bro­schü­re her­aus

von | 20.07.23

April 2023: Rona Duwe und Ste­fa­nie Bode haben auf der Web­site der Initia­ti­ve „Lasst Frau­en Spre­chen!“ die Eltern­bro­schü­re „Weg­wei­ser aus dem Trans­gen­der­kult“ her­aus­ge­ge­ben. Sie soll Eltern dabei unter­stüt­zen, ihren Kin­dern einen Weg aus dem Trans­gen­de­ris­mus zu zei­gen.

Die Bro­schü­re ist eine zusam­men­ge­fass­te Über­set­zung des Buches „Desist, Detrans and Detox. Get­ting your child out of the gen­der cult“ der ame­ri­ka­ni­schen Ent­wick­lungs­psy­cho­lo­gin Maria Keff­ler. Sie stellt den Trans­gen­de­ris­mus als Kult dar. Ent­spre­chend schwie­rig ist es für Betrof­fe­ne und Ange­hö­ri­ge, sich zu lösen. Die Bro­schü­re gibt Hil­fe, Tipps und Emp­feh­lun­gen, wie Eltern den Weg ihrer Kin­der ver­ste­hen, die Bezie­hung ver­bes­sern und ein­fühl­sam kom­mu­ni­zie­ren kön­nen. Außer­dem gibt sie Rat­schlä­ge, wie Eltern dabei hel­fen kön­nen, die Kin­der aus einem Umfeld zu befrei­en, das sie ungüns­tig beein­flusst.

Aktu­ell: Die expli­zi­te Bro­schü­re stößt auf Ableh­nung der Trans­ak­ti­vis­ten. Sie ver­su­chen daher, die Bro­schü­re über die Prüf­stel­le für jugend­ge­fähr­den­de Schrif­ten zen­sie­ren zu las­sen.

Mehr Infos: https://www.frauenheldinnen.de/project/rechtshilfe-fuer-elternbroschuere/

 

Wir sind vie­le!

Auf dieser Seite führen wir die Informationsströme – Beiträge, Links, Comments, Berichte etc. von vielen engagierten Feministinnen/ Bloggerinnen/Initiativen – zusammen und machen sie auf einer Plattform zugänglich.

Sie wollen auch dabei sein?

Schreiben Sie an info@frauenheldinnen.de

Ein Pro­jekt von

Frauenheldinnen e.V. – Die gemeinnützige Förderplattform

Frauenheldinnen e.V. – Die gemeinnützige Förderplattform

Mehr zum Thema:

Share This