Thema: Selbstbestimmungsgesetz

„Es reicht! Stoppt das Selbst­bestimmungs­gesetz“

15.12.23, Berlin: Protestaktion gegen die Verabschiedung des SBGG

„Es reicht! Stoppt das Selbst­bestimmungs­gesetz“

Bis zum Vortag war nicht klar: Kommt die 2. und 3. Lesung des sog. Selbstbestimmungsgesetzes auf die Tagesordnung im Bundestag? – Sie kam nicht! Doch der feministische Protest fand trotzdem statt. Denn verschoben ist leider nicht aufgehoben. Etwa 30 Frauen und einige...

mehr lesen
Dar­um geht’s beim Selbst­bestimmungs­gesetz

Was Sie schon immer wissen wollten

Dar­um geht’s beim Selbst­bestimmungs­gesetz

Sie sind neu hier und wol­len wis­sen, wor­um es beim The­ma „Selbst­bestimmungs­gesetz“ geht?
Was regelt das „Selbst­bestimmungs­gesetz“? Mit „Selbst­bestimmungs­gesetz“ wird der Geschlechts­ein­trag ein rei­ner Sprech­akt vor dem Stan­des­amt – ohne jeg­li­che Prü­fung. Alle Men­schen sol­len ein­mal jähr­lich ihren Geschlechts­ein­trag ändern dür­fen: Von männ­lich zu weib­lich und von weib­lich zu männ­lich.

mehr lesen

Referentenentwurf Selbstbestimmungsgesetz

Stel­lung­nah­me der Frau­en­Hel­din­nen zum Selbst­bestimmungs­gesetz

Als Vor­sit­zen­de des Ver­eins Frau­en­hel­din­nen e.V. hat Eva Engel­ken für den Vor­stand des Ver­eins eine kur­ze Stel­lung­nah­men zum Refe­ren­ten­ent­wurf des Selbst­be­stim­mungs­ge­set­zes ( https://www.bmfsfj.de/resource/blob/224548/4d24ff0698216058eb758ada5c84bd90/entwurf-selbstbestimmungsgesetz-data.pdf) ver­fasst.

mehr lesen

Wir sind vie­le!

Auf dieser Seite führen wir die Informationsströme – Beiträge, Links, Comments, Berichte etc. von vielen engagierten Feministinnen/ Bloggerinnen/Initiativen – zusammen und machen sie auf einer Plattform zugänglich.

Sie wollen auch dabei sein?

Schreiben Sie an info@frauenheldinnen.de

Ein Pro­jekt von

Frauenheldinnen e.V. – Die gemeinnützige Förderplattform

Frauenheldinnen e.V. – Die gemeinnützige Förderplattform